Ersatzbeschaffung von Atemschutzgeräten

Betreff
Ersatzbeschaffung von Atemschutzgeräten
Vorlage
143/2021
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

1.    Der Rat der Stadt Kamen beschließt die Beschaffung von Atemschutzgeräten für die Feuerwehr.

 

2.    Bei der Buchungsstelle 12.07.01/0015.782600 – Feuerwehrgeräte werden für die erforderliche Beschaffung von Atemschutzgeräten 60.000,00 € außerplanmäßig bereitgestellt.

 

Sachverhalt und Begründung (einschl. finanzielle Möglichkeit der Verwirklichung):

 

Die Fa. Dräger hat die Ersatzteilversorgung für Atemschutzgeräte der Serie PSS 100 angekün­digt.

 

Aufgrund der nicht mehr verfügbaren Ersatzteile müssen vorhandene Atemschutzgeräte er­satzbeschafft werden. Hinzu kommt, dass sich die Norm hinsichtlich des Anschlusses von Lun­genautomat zu Atemanschluss ändern wird.

 

Um hier systemeinheitlich umstellen zu können müssen 25 Geräte beschafft werden.

 

Die erforderlichen Haushaltsmittel i.H.v. 60.000,00€ können über die Buchungsstelle

 

„21.01.04/0438.783100/Gymnasium - energetische Maßnahmen einschl. Turnhalle Sporthalle“

 

kurzfristig zur Verfügung gestellt werden, so dass die Beschaffung noch in diesem Jahr erfolgen kann.