Aufnahme Einwohnerfragestunde

Betreff
Aufnahme einer Einwohnerfragestunde in die Tagesordnung der Sitzung des Jugendhilfeausschuss und Durchführung der Einwohnerfragestunde
Vorlage
019/2021
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der Jugendhilfeausschuss beschließt, dass für die gesamte Wahlperiode des Rates eine Einwohnerfragestunde in die Tagesordnung der Jugendhilfeausschusssitzungen aufgenommen  wird.

 

Sachverhalt und Begründung (einschl. finanzielle Möglichkeit der Verwirklichung):

 

Nach § 18 Abs. 1 i.V.m. § 26 der Geschäftsordnung für die Sitzungen des Rates und der Ausschüsse der Stadt Kamen kann der Jugendhilfeausschuss beschließen, dass eine Frage­stunde für Einwohner in die Tagesordnung der Sitzungen des Jugendhilfeausschusses aufge­nommen wird.

 

Für die abgelaufene Wahlperiode wurde ein entsprechender Beschluss gefasst. Die Verwaltung empfiehlt, auch in Zukunft den Einwohnerinnen und Einwohnern eine Einwohnerfragestunde zu ermöglichen. Wie in der Vergangenheit soll die Einwohnerfragestunde am Anfang des öffentlichen Teils in der Sitzung des Jugendhilfeausschusses durchgeführt werden.