TOP Ö 3: Mitteilungen der Verwaltung und Anfragen

Mitteilungen der Verwaltung lagen nicht vor.

 

Herr Bahcekapili teilte den Mitgliedern des Integrationsrates mit, dass er den Vorsitz des TSC Kamen übernommen habe, um die Abmeldung des Vereins zum 14.11.2010 auf Grund erhebli­cher finanzieller Probleme abzuwenden. Er erläuterte den derzeitigen Stand der Situation.

 

Herr Hupe erklärte ihm, dass er auf keinen Fall mit einer Bürgschaft oder finanzieller Zuwen­dung der Stadt Kamen rechnen könne. Der Verein erhalte, wie alle anderen Sportvereine der Stadt auch, einen festgelegten Zuschuss. Darüber hinaus könne es im Zuge der Gleichbehand­lung keine weiteren Zuwendungen geben. Er empfehle ihm eindringlich sich rechtlichen Bei­stand in dieser Angelegenheit zuzulegen.