TOP Ö 3: Besucherstatistik in der Konzert-Aula
Statistik der Spielzeiten 2007/2008 - 2009/2010

Die vorgelegte Besucherstatistik wurde von den Ausschussmitgliedern zustimmend zur Kenntnis genommen.

Herr Frieling führte noch aus, dass die rückläufigen Abonnentenzahlen zum einen auf das Alter der Abonnenten, aber z.T. auch auf das Angebot zurückzuführen ist. Erfreulicherweise konnte jedoch der Abonnentenrückgang durch den Einzelkartenverkauf aufgefangen werden.

Beim Kindertheater ist die rückläufige Besucherzahl auf die bisherige Anfangszeit zurückzuführen, was mit den geänderten Schulzeiten in Zusammenhang steht. In dieser neuen Spielzeit wurde der Spielbeginn auf 17 Uhr festgelegt. Bei der ersten Veranstaltung in diesem Monat ist eine 2/3 Auslastung erreicht worden.

Des Weiteren teilte Herr Frieling mit, dass die Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten intensiviert worden sei, um die Veranstaltungen zu bewerben. Dies zeige bereits Erfolg.