TOP Ö 9: Mitteilungen der Verwaltung und Anfragen

9.1       Mitteilungen

 

9.1.1        Herr Hupe berichtete über den Altlastenfund neben dem Rathaus, in dem Bereich vor der Praxis Dr. Puth und der griechischen Gastwirtschaft. Maßnahmen, wie ein Entsorgungs­konzept und die technische Durchführung, würden in Abstimmung mit dem Kreis Unna ergriffen. Bislang könne über die Maßnahmen noch nicht entschieden werden, da noch Untersuchungsergebnisse ausstehen. Der Rat werde informiert, sobald die In­for­mationen aus den Analysen vorliegen.

9.1.2        Herr Hupe gab einen Überblick über geplante Dienstreisen von Rats- und Ausschussmit­glieder.

 

02. – 06.06.2010         Bandirma
Teilnehmer: Ältestenrat und Partnerschaftsausschuss

 

04.09.2010                  Weinfest in Unkel
Teilnehmer: Partnerschaftsausschuss

 

09. – 12.09.2010         Kamener Tag in Montreuil-Juigné
Teilnehmer: Partnerschaftsausschuss

 

12. – 24.10.2010         Bürgerreise Israel
Teilnehmer: Herr Hasler, Herr Wiedemann

 

 

 

 

9.2       Anfragen

 

9.2.1        Herr Kissing erkundigte sich nach dem Zeitplan für das Parkhaus am Bahnhof, und ob ein konkreter Termin für die Eröffnung feststehe.

Herr Liedtke berichtete, dass Anfang Juli als Ziel für das Ende der Bauarbeiten am Parkhaus angestrebt werde. Damit sei aber nicht die Fertigstellung des kompletten Bahn­hofsumfeldes gemeint.