TOP Ö 2: Präsentation der Aktion "Frieden vor Ort, go4peace in Kamen-City"
Bericht von Jugendlichen des Pastoralverbundes Kamen-Kaiserau

Herr Pfarrer Nake, Herr Gemeindereferent Hellemann und drei Jugendliche des Pastoralverbundes Kamen-Kaiserau stellten ihr Projekt go4peace in Kamen-City vor.

 

Die diesjährige Firmvorbereitung sieht drei Projekte vor:

  1. Frieden im eigenen Herzen, go4peace in your heart in Taizé
  2. Frieden in Europa, go4peace in Bosnia
  3. Frieden vor Ort, go4peace in Kamen-City

 

Im Rahmen der diesjährigen Firmvorbereitung im Pastoralverbund Kamen-Kaiserau setzen sich Jugendliche aus den Pfarreien Heilige Familie Kamen und St. Marien, Methler mit dem Thema des sozialen Friedens in ihrem jeweiligen Umfeld auseinander.

 

Im Rahmen der 72-Stunden-Aktion des BDKJ „uns schickt der Himmel“ nehmen Jugendliche während des 07.05.2009 um 17.07 h bis zum 09.05.2009 um 17.07 h die Situation ausländischer Mitbürger in Kamen unter die Lupe und setzen verschiedene Zeichen des Miteinanders.

 

Geplante Aktionen:

  • Aufstellen von Friedensmahnern an wichtigen Orten in der Stadt
  • Handwerkliche Erstellung von kleinen Friedensmahnern für viele Haushalte der Stadt
  • Besuch und Interview von Verantwortlichen in Kamen
  • Besuch von ausländischen Mitbürgern (88 Nationen)

 

Höhepunkt dieser Aktion ist eine am 09.05.2009 um 20.00 Uhr zu stellende Menschenkette auf dem Inneren Ring. Auf einer Strecke von 2,2 km sollen ca. 2.500 Menschen eine Menschenkette bilden.

 

Im Anschluss an die Menschenkette laden die Organisatoren zu einem internationalen Fest zwischen den Kirchen ein.

 

Die Jugendlichen laden besonders die Moschee- und Migrantenvereine zur Mitwirkung und Teilnahme ein. Musiker sind herzlich willkommen.

 

Herr Bahcekapili bot an, beim TSC Kamen einen Friedensmahner aufzustellen.

 

Während des internationalen Kinderfestes des Integrationsrates von 11- 17.00 h werden Jugendliche am 09.05.2009 für die Teilnahme an der Menschenkette werben.

 

Herr Özkir dankte den Referenten für ihre Präsentation.