TOP Ö : Bestellung einer technischen Prüferin

Beschluss:

 

Frau Stephanie Schulte wird ab 01.07.2004 zur technischen Prüferin bestellt.

 

 


Abstimmungsergebnis: einstimmig angenommen

 


Herr Baudrexl machte deutlich, dass der geteilte Arbeitsbereich von Frau Schulte zu keiner Interessenkollision führen werde.

 

Die CDU-Fraktion begrüße ausdrücklich die Verstärkung der technischen Prüfung im Rech­nungsprüfungsamt, sagte Herr Hasler. Seine Fraktion habe diese Bitte im Rahmen der Stel­lenplanberatungen bereits wiederholt geäußert. Die Bedenken bezüglich eines möglichen Interessenkonfliktes seien nach der organisatorischen Darstellung der Verwaltung aus­ge­räumt.