TOP Ö 23: Unterstützung des Kamener Sports zur Überwindung der Auswirkungen der Corona-Pandemie – Förderaktion „Kamen bewegt“

Beschluss:

 

Der Rat der Stadt Kamen beschließt zur Unterstützung des Kamener Sports zur Überwindung der Auswirkungen der Corona-Pandemie die Förderaktion „Kamen bewegt“.

 

Die dem Sportverband Kamen e.V. angehörenden Sportvereine erhalten Zuschüsse

 

-       zur Mitgliederpflege und Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements in Höhe von einmalig 500,00 € als Sockelbetrag und zusätzlich 100,00 € pro 100 Mitglieder nach LSB-A-Statistik 2021,

-       für die einmalige Übernahme des Jahresmitgliedsbeitrages von NEU-Mitgliedern bis 18 Jahren für den Zeitraum 01.09.2021 – 31.12.2022.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, die Einzelheiten der Förderbedingungen zu regeln.

 

Die für die Förderaktion notwendigen Mehraufwendungen unter der Buchungsstelle 42.02.01.531800 in Höhe von 48.000 € werden überplanmäßig bereitgestellt.

 

 


Abstimmungsergebnis: einstimmig angenommen


Die Bürgermeisterin erläuterte die Vorlage und war erfreut über die hohe Beteiligung der Vereine.

 

Herr Heidler lobte alle Beteiligten.