TOP Ö 30: Mitteilungen der Verwaltung und Anfragen

Mitteilungen der Verwaltung

 

Herr Dr. Liedtke teilte mit, dass die schriftliche Anfrage der Fraktion DIE LINKE./GAL zu den Erweiterungsplänen von REWE und Aldi in die Sitzung des Planungs- und Stadtentwicklungsausschuss verwiesen werde.

 

Die Bürgermeisterin teilte mit, dass die Verabschiedung der ausgeschiedenen Ratsmitglieder am 30.06.2021 in der Kamener Stadthalle stattfinden solle.

Weiterhin dankte sie allen Ratsmitgliedern und sachkundige Bürgerinnen und Bürgern für ihr politisches Engagement in dieser schwierigen Zeit.

 

 

Anfragen

 

Frau Kollmann teilte mit, dass der Zustand des Parkplatzes und der Tartanbahn des TG Heeren schlecht sei.

 

Die Bürgermeisterin antwortete, dass man dort in der Sanierung sei, eine kurzfristig Abhilfe sei aber machbar.

 

Zu der Anregung von Herrn Mallitzky, in allen Sporthallen/Sportstätten Defibrillatoren anzubringen, sagte die Bürgermeisterin eine Prüfung zu.

 

Auf die Nachfrage von Frau Heinrichsen zu der erhöhten Lärmbelästigung an der Lindenallee/Am Langen Kamp durch Baumaßnahmen, sagte Herr Dr. Liedtke eine Zwischenmitteilung zu.