TOP Ö 1: Einwohnerfragestunde

Es wurden keine Anfragen gestellt.

 

Herr Sekunde stellte klar, dass jeder Einwohner der Stadt Kamen berechtigt sei, zu Belangen der Stadtentwässerung Anfragen im Betriebsausschuss zu stellen. Er würde sich freuen, wenn die Einwohner diese Möglichkeit der Beteiligung zukünftig vermehrt nutzen würden.